Letztes Feedback

Meta





 

Ferienhäuser auf Sardinien, die schöne Insel im mediterranen Bereich



Italien ist schon seit vielen Jahren neben in gewisser Hinsicht Spanien die Lieblingsheimat der Deutschen. Die Lebensart war beziehhungsweise ist den Deutschen aufder einen Seite suspekt auf der anderen Seite streben den Tourist aus Schleswig nach dem Leben in der Sonne. Wer einmal im Speziellen auch im Winter den Wechsel mitgemacht hat, den Change von der düsteren Nordsee, die speziell im Winter ein bestimmter Ort des Graus ist, zu der Sonnenlandschaft von Sardinien, der kann dies nie vergessen. Es ist so, als hätte das Firmamen plötzlich an Größe gewonnen, als wäre die Sonne plötzlich erschienen beziehungsweise hätte angefangen zu scheinen. Sardinien hat, auf Basis dieser Witterung auch unterschiedliche Lebensideen als Deutschland. In Deutschland ist Weihnachten oder Pfingsten besinnlich, Mann verlässt die Wohnung nicht. In Sardinien wie auch in weiteren Lagen der maritimen Welt findet das Sein nicht im Ferienhaus Sardinien, nicht in den Wohnungen sondern weit mehr im Freien auf der Strasse oder im Park und am Strand statt. Dies ist vom Prinzip her nicht nur in der warmen Zeit, nein auch zur Winterszeit so. Die Wärme oder die Sonne lassen das Leben partiell wesentlich direkter sein als bei uns. Wenn Geselle nach Sardinien reist, so braucht man eine schöne Unterkunft.
Eine gute Unterkunft sei ein Appartement oder ein Ferienhaus. Hotels sind für Familien mit Kindern im Prinzip weniger brauchbar, wenn man mit Kind oder Kegel reist, dann ist auf Sardinien die Übernachtung in einem schönen Ferienhaus speziell Gold richtig.

9.2.10 13:32

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen