Letztes Feedback

Meta





 

Kolostrum beziehungsweise Nahrungsergänzungsmittel



zum Zeitpunkt ein junges Säugetier zu Erde kommt, dann ist eines der ersten Reaktionen und Impulse, die da Tier hat, an die Brustdrüsen der Mutter zu kommen und zu saugen. Das ist gültig für Tiere als auch für Kleinkinder. Das Kolostrum sei für jedes Tier die erste Nahrung. Der Körper ist an einigen Stellen noch zu unausgereift, als dass das Heranwachsende die normale Erwachsenennahrung verwerten könnte. Frau denke sich einmal einen Säugling der mit Chickenwings gefüttert werden würde. Die Milch ändert sich aber mit der Zeit. Zum Start produziert die Mutter oder das Muttertier die Anfangsmilch oder auch Colostrum genannt. Diese Milch enthält verschiedene Bestandteile als die so bezeichnete reife Milch. Nach etwa einer Woche wird die Biestmilch, so heisst die Milch bei Rindern, zu einer sogenannten transistorischen Milch und letztlich zur reifen Milch, die in der Folge in den Inhaltsstoffen beziehungsweise im Molkebereich bis zum Ende der Säugezeit konstant in der Zusammensetzung verbleibt. Die Anfangsmilch oder auch das Colustrum gilt als eine sehr schonende aber doch auch fördernde Milch. Da sind Probiotika enthalten, die die Darmflora im Gedeihen ermuntern. Im Prinzip Ältere Menschen kann das Colustrum der Weidetiere von Sinn sein. Frau kann das veredelte Colustrum genießen folglich damit nach einer kurzen Weile der Einnahme das Wohlbefinden

15.2.10 19:01

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen